Trainingstagebuch – 08. April 2016 (Trainingslager Fuerteventura)

Der letzte Trainingstag auf der Sonneninsel. Man freut sich zwar nach Hause zu kommen aber wenn man sich den Wetterbericht für die Heimat so ansieht, ist die Vorfreude doch etwas gedämpft…

Sie wird es schaffen…

…was soll es – Heute morgen erst einmal die 5 km Runde zum warm werden, was bei den morgendlichen Temperaturen nicht nur sinnbildlich zu verstehen ist. Wir haben morgens zwar immer 17 oder 18 Grad aber der die Wolken und der Wind zwingen einen derzeit in Laufpullover und Windjacke!

Die erste Lücken sind zu sehen

Am Nachmittag stehen dann 5x 800 m Tempo mit 200 m Trapp dazwischen auf dem Plan. Davor und danach je 5 km Ein- bzw. Auslaufen. Das ganze auf der wirklich traumhaften Lauf-/Rad-/Skaterpromenade direkt vor dem Hotel:-).

Alles klar?

Weitere Infos zu den Einheiten findet ihr auf runtastic.com.