Trainingstagebuch – 01. Juni 2016

Ist dann doch nicht so einfach!

Wenn man so einen Blog regelmäßig pflegen möchte, sollte man sich vorher einmal ansehen, was man sonst noch so auf dem Zettel hat! Als Freiberufler mit Haus und Kindern ist das nicht so einfach wie man sich das vorstellt. Kommt dann noch ein ehrenamtliches Projekt wie die Hamburgiade dazu (www.hamburgiade.de), dann bleiben einige Ideen erst einmal auf der Strecke! Daher gibt es den Monat Mai auch nur in einer Zusammenfassung;-).

Nun werde ich aber wieder Fahrt aufnehmen und versuchen am Ball zu bleiben:-)

Weitere Infos zu den Einheiten findet ihr auf runtastic.com.