Trainingstagebuch – 01. April 2016 (Trainingslager Fuerteventura)

Der erste Ruhetag:-). Das bedeutet konkret morgens nur 5 km Einlaufen, nachmittags 1800 m Schwimmen und abends noch mal locker 10 km Auslaufen. Von wegen Ruhetag!
Morgens laufen mach hier Spaß
Das erste Schwimmen hatte es dann auch in sich! Um bei dem Wind hinter der Brandungszone zu schwimmen, musste ich ca. 60 Meter vom Ufer entfernt schwimmen. 15 Minuten in eine Richtung und dann wieder zurück. Auf den letzten 200 m war dann aber kein dagegenhalten mehr. Der Wellengang war so stark, dass ich die letzten Meter zurück gelaufen bin:-)

Hier wird nicht geschwommen;-)
Auslaufen in der Abendsonne
Von solchen Radwegen träumen wir nur!

Weitere Infos zu den Einheiten findet ihr auf runtastic.com.