2. Weisheit – Triathleten achten auf ihre Ernährung

Triathleten/in sind sportliche und gesundheitsbewußte Menschen, die immer – auch unter den Festtagen! – auf ihre Ernährung achten!

Das ist Senf! Einen Menschen der so etwas dauerhaft auch über Weihnachten tut, nennt man einen Mönch! Solange ich für das Sport trieben nicht bezahlt werde, starte ich am Ende jeder Saison weiterhin die Keks und Cola Diät. Das sind dann bis Weihnachten gut 2 Kilo mehr, die sich dann dank Gans, Ente und Karpfen bis Neujahr noch auch bis zu 5(!) Kilo erhöhen. Und mal ganz ehrlich – ein schlechtes Gewissen habe ich dabei nicht! Ich weiß ja was ab dem 1. Januar zu tun ist und wie man es problemlos schafft über den Sommer 84 Kilo zu wiegen, bei einer Körpergröße von 196 cm.

In diesem Sinne wünsche ich allen einen schönen Heiligen Abend und besinnliches Weihnachtsfest:-)

Frohe Weihnachten